Sie sind hier: 

>> Video-Überwachung  >> Funk-Kamera 

  |  

Kontakt

  |  

Impressum

  |  

AGB

  |

Funk-Kamera

Funk-Kamera

CASA30500 

Produktbesonderheiten
Funk-Außen Kamera zur Erweiterung eines Eycasa SystemsAuflösung: VGA, 640 x 480 Pixel bei 20 Bilder/sSicherere Funkübertragung des Bildes (2,4 GHz)Funkreichweite: bis zu 30 m zur BasisstationNachtsicht im Nahbereich der Kamera (IR-LEDs)Max. 3 Funk-Kameras je Eycasa BasisstationInstallation im ungeschützten Außenbereich (IP66)Inklusive Wandhalter Das Eycasa Funk Türsprechsystem lässt sich um bis zu 3 Funk-Außenkameras erweitern. Diese werden per Funk mit der Basisstation verbunden und liefern aussagekräftige Überwachungsbilder bei Tag und Nacht.

Wachsam dank PIR Bewegungssensor
Der passiv-infrarot Bewegungsmelder der Kamera erkennt Personen, die sich im Der passiv-infrarot Bewegungsmelder der Kamera erkennt Personen, die sich im Überwachungsbereich bewegen – auch bei Dunkelheit. Erfasst die Kamera eine Bewegung, erscheint an der Eycasa Basisstation eine Meldung und das Live-Bild wird am Monitor angezeigt. So wird jede Person bemerkt, die sich Zutritt zu einem der Eingänge verschaffen will – auch wenn dort keine Klingel vorhanden ist (z. B. Terrasse, Lieferanteneingang).

Verschlüsselte Funkübertragung
Die Übertragung Daten zur Eycasa Basisstation erfolgt via verschlüsseltem Digitalfunk. Damit entfällt das Verlegen von Videokabeln oder die Konfiguration einer WLAN-Verbindung. Dabei ist die Überragung exklusiv und vertraulich vor dem Zugriff durch Dritte geschützt.

Absicherung sämtlicher Zugänge ins Gebäude
Zusätzlicher Außenkameras dienen im Privatbereich zur Absicherung weitere Zugänge, z. B. Terrasse, Kellertüre, Garage usw. Beim Einsatz im gewerblichen Bereich werden neben dem Haupteingang z. B. Personal- und Lieferanteneingang, Lager usw. abgesichert.

Einschränkungen
Der Betrieb der Funk-Außenkamera ist nur mit einer Eycasa Basisstation möglich. Die Kamera kann nicht alleine für sich, per WLAN oder als Webcam betrieben werden.

EVP € 229,00
+20%MWST

Eycasa Funk Videotürsprechanlage

CASA31000 


Produktbesonderheiten
Komplettes Tür & Haus Funk-Videosystem zum Sehen, Sprechen, Hören und Schalten (Türöffner)Set enthält Videotürstation und BasisstationSicherere Funkübertragung (2,4 GHz/DECT ~1880 MHz)Türöffnen und Videobilder von bis zu 4 KamerasNachtsicht im Nahbereich der Kamera (IR LEDs)Betrieb mit KlingeltrafoErweiterbar um 3 Funk-KamerasIdeal zum Nachrüsten von Bestandsbauten Die Eycasa Video-Türstation bietet eine Sprecheinheit inklusive Türöffner-Funktion und integrierter Videokamera für den Tag- und Nachtbetrieb. Die Basis-Station bietet Ihnen dabei hohen Bedienkomfort und ist flexibel um Funk-Komponenten erweiterbar.

Sicherheit & Komfort im Paket: Gegensprechen, Türöffnen, Videoüberwachung
Mit Eycasa sprechen Sie nicht nur mit der Person vor der Tür und öffnen diese. Sie sehen, wer vor der Tür steht und haben die Möglichkeit, über die Basisstation zu sprechen und den Türöffner zu schalten. Das System ist um 3 weitere Funk-Kameras erweiterbar, um neben der Haustür weitere Zugänge (Terrasse, Kellertüre, Garage usw.) zu sichern.

Basisstation: Die Schaltzentrale mit Komfort, ohne Kabel
In der Basisstation laufen alle Daten zusammen: Auf dem 7”-Touchscreen-Farbdisplay sehen Sie das Videobild von der Türstation, können Gegensprechen und schalten den Türöffner. Auf Wunsch können die Live-Videobilder der Türstation mit der neuen Software Version 1.6 auch auf SD-Karte gespeichert werden. Die Aufzeichnung der Türstation-Kamera startet dann, sobald die Türklingel betätigt wird.
Die Bedienung geht Ihnen einfach von der Hand – und die Basisstation kommuniziert mit Türstation und anderen Komponenten per Funk, ohne lästige Kabel im Wohnraum. Die Station arbeitet mit bis zu 4 Kameras, die gleichzeitig am Monitor angezeigt werden. Sie eignet sich zur Wand- und Tischmontage.

Video-Türstation: Einfache Installation, gut zum Nachrüsten von Bestandsbauten
Die Türstation kann horizontal oder vertikal installiert werden. Dabei können die Anschlüsse einer vorherigen Sprechanlage genutzt werden. Der Stromanschluss erfolgt am vorhandenen Klingeltraffo. Ansonsten ist keinerlei weitere Verkabelung nötig – das gesamte System basiert auf Funk-Komponenten.

Flexibel erweiterbar mit Zusatz-Komponenten
Das System wächst mit Ihren Ansprüchen mit. Es lässt es sich um max. 3 Funk-Kameras, 1 Family Care Kamera und 1 Mobilteil erweitern.

EVP € 699,00
+20%MWST